• 1
  • 2

 

Hypnose in der Medizin

Es gibt in der Medizin nur ganz selten einfache Lösungen, denn Krankheiten und Symptome sind fast immer Ausdruck eines multifaktoriellen Geschehens. Diese Frage ist stets: addieren sich die Krankheitsursachen nur oder folgen sie den Gesetzmäßigkeiten der Synergetik und potenzieren sich?

Neben genetischen Aspekten und Umweltfaktoren entscheidet vor allem das Maß an Distress sowie die Fähigkeit, sich selbst auf ein sinnorientiertes und lustbetontes Leben hin zu organisieren, ganz wesentlich, wie lange wir leben - ob wir krank werden - welche Krankheiten wir bekommen und ob und wie lang wir sie überleben.

(Siehe „Prospektive Heidelberger Langzeitstudie“ von Grossart-Maticzek, die über 25 Jahre die Entstehungsbedingungen und Verläufe von Krankheiten bei 31.500 Menschen verfolgte)

Deshalb ist Moderne Selbstorganisatorische Hypnose der richtige Ansatz für wissenschaftlich und differenziert denkende Mediziner, die nicht nur medizinisch-technische Leistung erbringen wollen, sondern den ganzen Menschen und sein Lebensfeld betrachten und entsprechen medizinisch behandeln wollen.


Selbstorganisatorische Hypnose ermöglicht einen natürlichen und unkomplizierten Zugang zu dem unbewussten Können und Wissen des Menschen und dessen Selbstheilungsfähigkeit.


Hypnose ist in Medizin und Psychosomatik vielfältig einzusetzen:

• zur hypnotischen Kontrolle von akuten oder chronischen Schmerzen

• zur Aktivierung oder Dämpfung des Immunsystems

• zur schnellen und einfachen Behandlung von Ängsten und Phobien

• Die hypnotische Kommunikation spart in der Führung der Patienten und des Personals viel Zeit und Nerven.

Hypnose ist in der Medizin sowohl bei rein körperlichen Beschwerden unterstützend wirksam wie bei psychischen und psychosomatischen Störungen, wo Probleme häufig grundsätzlich gelöst werden können oder Hypnose zur Heilung beiträgt.

Hypnose sorgt nicht nur dafür, dass Sie als Arzt/Ärztin noch sicherer, effektiver und entspannter therapieren, sondern Hypnose erlaubt Ihnen auch, wieder mehr Arzt oder Ärztin zu sein!

 

Kontakt

Seminaradresse:
Zentrum für Angewandte Hypnose
Viktoria Luisen Str. 17
66740 Saarlouis
Telefon: 06831  - 9865433
info@hypnose-sueddeutschland.de

Über uns

Das Zentrum für Angewandte Hypnose
ist von der Deutschen Gesellschaft
für Autosystemhypnose e.V für
die Aus- und Fortbildung in
Hypnotherapie zertifiziert.

Weiter lessen...

Hypnose bietet

Was kann Ihnen Hypnose bieten?
Das Zertifikat „Medizinische und
psychotherapeutische 
Hypnose und Hypnotherapie“

lesen Sie hier weiter

Mit der Nutzung unserer Webseite akzeptieren Sie unsere neuen Datenschutzbestimmungen nach DSGVO
Weitere Informationen Ok