Das Masterzertifikat Hypnotherapeut/-in

wird von der Deutschen Gesellschaft für Autosystemhypnose e.V. verliehen. Das Zentrum für Angewandte Hypnose wird von ihr lizenziert und Sie können hier die Zertifikatsausbildung für das Masterzertifikat absolvieren. 

Das Masterzertifikat dokumentiert eine in Deutschland einmalig umfangreiche und differenzierte 
Fortbildung für die Behandlung der Kinder und Jugendlichen sowie der Erwachsenen und
 der Familien mit Hypnotherapie und darüber hinaus eine moderne Ausbildung in Hypnose 
und Hypnotherapie, die sich auf die modernsten wissenschaftlichen Kenntnisse 
der Selbstorganisationstheorien und der Synergetik stützt.

1. Anwendungskurse Autosystemhypnose A 1-7 (22 Tage)


2. Die Hypnotherapeutischen Grundlagenseminare
• Hypnotherapeutische Therapieplanung: Vom Symptom zur Heilung (2 Tage)
• Hypnotherapie mit Symbolisierungen (3 Tage)
• Indirekte Hypnotherapie mit Einzelnen und Familien (2 Tage)
• Traum- und Symboldeutung mit Hypnose (2 Tage)
• Praktische Kinderhypnose I (2 Tage)
• Praktische Kinderhypnose II und III (2 Tage)
• Hypnotische Schmerzkontrolle - Hypnose bei akuten Schmerzen (3 Tage)
• Hypnotherapie der Ängste (2 Tage)
• Hypnotherapie der Phobien (2 Tage)
• Hypnotherapie mit Metaphern (2 Tage)
• Hypnotherapie bei Verlust und Trauer (2 Tag)

3. Fachhypnoseseminare:  8 Tage  Fachseminare nach eigener Wahl

4.  Traumatherapie (4Tage): Fortgeschrittene Traumatherapie I+II
    


5 .  50 Supervisionsstunden (à 45 Min.)

Die Mitgliedschaft der Deutschen Gesellschaft für Autosystemhypnose e.V. ist Voraussetzung für den Erhalt des Zertifikats.

Download Informationsblatt Therapiebericht für Zertifikate

Wir benutzen Cookies
Mit der Nutzung unserer Webseite akzeptieren Sie unsere neuen Datenschutzbestimmungen nach DSGVO