Das Zertifikat "Hypnotherapie in der Traumabehandlung"

Das Zertifikat "Hypnotherapie in der Traumabehandlung" wird vom Zentrum für Angewandte Hypnose nach den vier Phasen des Curriculums Medizinische und Psychotherapeutische Hypnose und Hypnotherapie verliehen.

1. Hypnotherapiekurse Anwendungskurse 1-3 (6 Tage)


2. Hypnotherapiekurs Anwendungskurse 4-7 (16 Tage)


3. Hypnotherapeutische Grundlagenseminare:   
     3.1    Fortgeschrittene Traumatherapie (4 Tage)
     3.2    Hypnotherapie bei Depressionen und Suizidalität (2 Tage)
     3.3    Hypnotherapie von Ängsten, Panik und Erregungszuständen (2 Tage)

4. Supervision und Praxis (10 Seminartage = 50 Unterrichtseinheiten a 45 min.)

Drei Falldokumentationen erfolgreicher Traumahypnotherapien

Die Mitgliedschaft der Deutschen Gesellschaft für Autosystemhypnose e.V. ist Voraussetzung für den Erhalt des Zertifikats.

Download Informationsblatt Therapiebericht für Zertifikate

Wir benutzen Cookies
Mit der Nutzung unserer Webseite akzeptieren Sie unsere neuen Datenschutzbestimmungen nach DSGVO