Slider1

Frage zu Corona: Finden Seminare auch während der Coronakrise statt?

Da zur Zeit behördlicherseits bestimmte Restriktionen die Teilnehmerzahl betreffend bestehen , bieten wir viele Seminare online an. Termine hierzu ersehen sie auf unserer Homepage.

Brauche ich irgendwelche Vorbereitungen zur Kursteilnahme

Nein, Sie sollten einfach Ihrem Interesse folgen und bereit sein, sich auf neue Erfahrungen einzulassen.

Können andere Hypnoseausbildungen auf die Ausbildung angerechnet werden?

Dies ist nur möglich bei Hypnoseausbildungen, die selbstorganisatorisch ausgerichtet sind. Hierbei erfolgt unsererseits nach Einreichung Ihrer bisherigen Hypnoseausbildungen eine individuelle Einschätzung.

Werden Bildungsgutscheine anerkannt?

Grundsätzlich ja, jedoch nur vor Beginn der Maßnahme!

Können auch Heilpraktiker und nicht klinische Berufe die Ausbildung zur Autosystemhypnose absolvieren?

Grundsätzlich können auch Heilpraktiker und Personen aus dem nichtklinischen Bereich an unserer Ausbildungslinie „Lösungsorientierte Autosystemhypnose“ teilnehmen. Die genaueren Voraussetzungen für das Zertifikat „Lösungsorientierte Hypnose“ finden Sie unter dem Button „Zertifikate“.

Welche Rabatte sind möglich?

Grundsätzlich sind Rabatte, die wir anbieten, nicht kombinierbar. 1. Frühbucherrabatt bis 3 Monate vor Kursbeginn, die im einzelnen ausgewiesen sind. Sie können aber auch für ganze Kursreihen (z.B. A1-A7 und Kinder- und Jugendlichenhypnotherapie und Supervisionskurse) auf Anfrage einen Gesamtrabatt erhalten. Zudem bieten wir weitere alternative Rabatte ausschließlich Studenten und Auszubildenden im Rahmen der staatlichen Psychotherapieausbildung an (50% Rabatt auf alle Kurse, solange die Ausbildung andauert).

Ist Hypnose ein anerkanntes Heilverfahren?

Seit 2006 ist die Hypnotherapie als s.g. Zweitverfahren vom wissenschaftlichen Bundesausschuss (WBA) anerkannt. Damit können bereits approbierte und kassenzugelassene Psychotherapeuten (vor allen Dingen im Scherpunktverfahren Verhaltenstherapie) Hypnose anbieten und als Teil ihres Behandlungsplanes definieren. Die Anerkennung beruht im Wesentlichen auf der ausgiebigen Erforschung der Hypnotherapie von Prof. Revenstorf aus Tübingen.

Worin unterscheidet sich die Autosystemhypnose von anderen Hypnoseformen?

Die Autosystemhypnose fundiert auf den wissenschaftlichen Grundlagen der Synergetik / Selbstorganisationsforschung. Hypnose auf selbstorganisatorischer Basis erlaubt weit mögliche Selbstheilung ohne Fremdsuggestion und weitgehend in Eigenregie. Daneben gibt es in Deutschland vor allen Dingen die klassische Hypnose und die Hypnose nach Milton Erickson. Die Unterschiede in den Hypnoseformen werden bereits im 1. Ausbildungskurs A1 näher erklärt.

Gibt es irgendwelche  wesentlichen Ausschlusskriterien  für die Anwendung der Hypnose?

Kontraindikationen sind akute Verwirrtheitszustände, akute und fortgeschrittene neuropsychiatrische degenerative Erkrankungen und akute Rauschintoxikationen.

Sind Online-Angebote sicher?

Wir verwenden das SSL Verschlüsselungsverfahren, um eine größtmögliche Datensicherheit zu gewährleisten. Es werden ohne Ihre Erlaubnis niemals Therapie- oder Beratungssitzungen per Videokonferenz oder Telefonie mitgeschnitten, und auch die Chat-Protokolle werden nicht gespeichert.
NEWSLETTER ABONNIEREN!
Wir benutzen Cookies
Mit der Nutzung unserer Webseite akzeptieren Sie unsere neuen Datenschutzbestimmungen nach DSGVO